Veröffentlicht am
27.03.2019
Impuls

KINDER, KINDER!

überholz Impulsvorträge

Beim Bauen für die Kleinen spielen Materialität, Farben, Formen und Proportionen eine ganz große Rolle. Der Baustoff Holz ist durch seine Natürlichkeit, angenehme Haptik und atmosphärische Raumwirkung geradezu ideal für Bauaufgaben wie Kindergärten, Schulen und Weiterbildungszentren. Drei Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erläutern anhand ausgewählter Projekte, wie sie abwechslungsreiche und inspirierende Raumfolgen kreieren, die einerseits zum Lernen und Spielen anregen und andererseits Rückzugsorte für Ruhepausen bieten. Dabei stellen die Holzbau-Experten ihre unterschiedlichen Herangehensweisen im Bezug auf konstruktive Aspekte und bauphysikalische Anforderungen durch geschickte und materialgerechte Detailausbildungen dar.

ReferentInnen:

Felix Waechter | Waechter + Waechter Architekten, Darmstadt (D)
Gordian Kley | merz kley partner ZT GmbH, Dornbirn
Melk Nigg | Melk Nigg Architects, Zug (CH)

Moderation: Clarissa Rhomberg | Universität Liechtenstein